Dienstag, 3. Juni 2014

19. Woche

Entfernung kann zwei Körper trennen, aber niemals zwei Menschen.

Noch drei Wochen Schule und dann ist schon wieder Shutdown und dann Ferien :D.
In diesen Ferien habe ich noch nichts geplant, aber wir werden sehen :).

Sorry, dass es mal wieder ein wenig gedauert hat, aber ich hatte kaum Zeit und ich musste auch noch ein paar Fotos von Ramona abholen :)).

Also in der Woche ist nicht viel passiert, aber am Mittwoch war das erste von drei Rugby League Spielen und zwar STATE OF ORIGIN. Das spielen Queensland gegen New South Wales und zwar sind die Spieler halt in dem Staat in dem sie geboren wurden und nicht wo sie im Moment leben oder spielen.
Das ist echt ein großes Ding hier, auch wenn Wendy es sehr langweilig findet uns sie lieber AFL also Aussie Rules guckt, weil es mehr aktionreich ist ;).
Auch weil wir so nah an der Grenze wohnen ist es echt witzig, denn viele in der Schule wurden in NSW geboren und dann gibt es manchmal echt schon große Diskussionen und so in der Schule, aber auch im Supermarkt und weiß ich nicht wo ;).
Naja QLD hat verloren, aber wenn sie die nächsten zwei gewinnen, gewinnen sie trotzdem noch das "Turnier" :). Daumen drücken! QLD hat seid 8 Jahren nicht mehr das Turnier verloren, also wäre das schon echt heftig, wenn sie es jetzt tun würden.

Am Freitag hatte Ramona dann ein kleines Geburtstags BBQ in ihrem Garten am Creek mit einem kleinen Lagerfeuer und es war so wunderschön! Es waren noch drei Leute aus Robina da und dann noch drei Jungs von der PBC und es war echt entspannt und schön und einer der Jungs hat Ramona sogar einen Kuchen gebacken, der echt lecker war <3.
Ich habe dann bei ihr übernachtet und wir hatten einen gemütlichen Abend.





Am nächsten Tag sind wir dann mit ihren Gasteltern und ihrer kleinen Gastschwester nach Coolangatta gefahren zu einer Auto-Ausstellung mit VW Bussen und vielem mehr :).
Wir hatten heiße Schokolade und dann hat uns Ramonas Gastmutter nach Burleigh gefahren, weil Mariana Geburtstag hatte und sie uns gefragt hat, ob wir mit ihr feiern wollen.
Naja es war mal wieder chaotisch mit den Brasilianern und am Ende hatten Ramona und ich alleine Burger gegessen, als die anderen alle schon fertig waren...außerdem hat es in Ströhmen geregnet und es war auch ziemlich kalt, also im Vergleich zum Freitag und Samstag morgen war der Rest des Samstages ziemlich doof, aber naja.



Am Sonntag war dann ein sehr ruhiger Familientag und Wendy und ich haben zusammen deutsch gekocht :D.
Wir hatten Schnitzel (Hühnchen, aber naja) und zwar mit asiatischem Parniermehl, weil das australische sehr anders als das deutsche ist (viel weicher) und das asiatische schon mehr an das deutsche heran kommt.
Dazu gab es Papas Kartoffelgratin und es hat einfach wie Zuhause geschmeckt - es war toll <33. Habe gleich an dich gedacht, Papi <3 !
Wendy und der Rest der Familie fand es auch toll und Wendy meint es ist auf jeden Fall in ihre täglich Küche aufgenommen, weil es einfach und sehr lecker sei, also das ist doch cool ;).
Am Nachmittag waren Mel und ich noch an den Pines (kleines Shoppingcentre in der Nähe) und wir haben uns bloß ein wenig umgeschaut und ich habe uns dann noch ein Eis ausgegeben <3.

Ich habe hier die Zeit meines Lebens und trotzdem vermisse ich euch alle jeden Tag. Es ist einfach nicht das gleiche ohne jeden einzelnen von euch und einerseits freue ich mich sehr euch in 186 Tagen wieder zu sehen, aber andererseits wird es auch hart meine zweite Familie hier zurück zu lassen ohne zu wissen wann ich sie und ob ich sie jeh wieder sehen werde.
Naja das ist ja noch lange hin, also vergesse ich diesen Gedanken erstmal wieder und genieße meine Zeit hier unten.
Das heißt aber nicht, dass ich euch vergessen werde und ich hoffe ihr werdet auch mich nicht vergessen <3.

Liebe Grüße an alle,
Anna <3

Kommentare:

  1. Unglaublich, schon der 2.Term fast zu Ende. .. irgendwie rast die Zeit doch!

    AntwortenLöschen
  2. Wie könnte man dich vergessen ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HAHA Mami <3,
      das ist süß von dir :) ich werde dich auch nie vergessen können ;) <3
      und es stimmt irgendwie wirklich, die Zeit rast irgendwie schon!

      Löschen