Sonntag, 16. November 2014

43. Woche - Tauchen, Amandas Geburtstag, Australia Zoo & Kino

Keep your face always toward the sunshine and shadows will fall behind you.

Meine vorletzte richtige Schulwoche ist rum und es war recht ereignislos.

Bis auf Montag, da waren wir mit meiner Marine Klasse im Pool neben der Schule und haben gelernt wie man richtig taucht, und damit 3/4 des Tages verpasst, was schon echt cool war ;).

Naja danach ist nicht viel mehr interessantes passiert.

Am Freitag hatte Amanda Geburtstag und wir haben ihr morgens die Geschenke gegeben, sie hat sich sehr gefreut, und am Abend waren wir lecker mit Wendys Schwester und ihrer Familie japanisch essen! Seehr lecker :)).

Am Samstag sind Andrew, Wendy, Bruno, sein Freund, Ryan und ich dann um 4.30 aufgestanden, um an die Sunshine Coast (nördlich von Brisbane) zu fahren, denn Andrew hat da an dem Tag gearbeitet, und wir anderen haben die Gelegenheit genutzt um in den Australia Zoo zu gehen, einem tollen Zoo, der vom berühmten Steve Irwin dem Crocodile Hunter gegründet wurde. Leider ist der vor ein paar Jahren wegen einem Stachelrochen verstorben, was wir nicht auf dem Zettel war, dass es an genau dem Tag war, also dem 15.11. und deswegen war Steve Irwin Day. Es gab ein BBQ und ein paar besondere Vorführungen, das Highlight war die große Tiershow mit Vögeln und natürlich Krokodilen, die von seiner Frau und seinen zwei Kindern geleitet wurde - vooll cool!!
Was nicht so cool war, dass es um die 39°C waren, aber der Vorteil davon war, dass der Park recht leer war ;).

 

Heute haben Amanda, ihr Freund, eine Freundin von ihr und ich ihren Geburtstag gefeiert. Wir sind erst zu Max Brenners, einem riiichtig gutem Schokoladen Cafe, gegangen und dann ins Kino, wo wir Interstellar geguckt haben.
Der Film war ja echt gut, aber über drei Stunden in einem Kinositz ist dann doch schon echt hart nach einiger Zeit, aber naja, ich kann den Film echt weiterempfehlen, mir hat er sehr gut gefallen, auch wenn ich manchmal nicht alles verstanden habe, mit dem ganzen Galaxie Zeugs und wissenschaftlichem Gelaber, aber vielleicht ist es ja auf deutsch besser ;).
Bevor wir ins Kino gegangen sind waren wir noch kurz im Shoppingcentre und haben uns ein wenig umgeschaut.
OMG, überall stehen jetzt schon Weihnachtsbäume und es werden Weihnachtslieder gespielt, bei euch ja wahrscheinlich auch, aber ich muss zugeben, bei 38° kommt einfach keine Stimmung auf, und mein Kopf sagt mir: Das ist falsch!! Das passt nicht zusammen!! ;)

Also ich habe nun nur noch 3 richtige Schultage, denn am Mittwoch haben wir eine Abschiedsfahrt nach Surfers Paradise mit den ganzen Internationals und diesen Term fängt der Shutdown schon am Freitag an...Wahnsinn!
Noch nicht mal mehr ganz 3 Wochen dann bin ich schon wieder Zuhause.
Es kommen jetzt häufig Leute zu mir und fragen, ob ich nicht einfach bleiben kann und sogar meine Familie hier sagt, sie wollen nicht, dass ich gehe, aber es ist wirklich eine merkwürdige Sache. Ich denke häufig darüber nach, ob ich mich freue zu gehen, denn das fragen mich viele, aber ich habe einfach keine Antwort darauf.
Ich habe so wundervolle Freunde und ein tolle Familie zu Hause und ich freue mich riesig die wiederzusehen, aber ich habe fast ein ganzes Jahr meines Lebens hier verbracht und ein zweites Zuhause gefunden.
Deswegen sage ich immer, dass ich ein weinendes und ein lachendes Auge habe, allerdings muss ich zugeben nach einem Jahr weg von Zuhause, freue ich mich schon ein wenig mehr euch alle bald wieder zu haben. <3

Naja, also ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen Sonntag,
hab euch alle lieb, viele liebe Grüß,
eure Anna <3

Kommentare:

  1. Ich habe deinen blog gerade erst gefunden. Werde mich aber wohl noch durch den ganzen durchlesen :) ich finde es richtig interessant, man merkt richtig, was tu teilweise denkst und wie traurig du auch bist, das alles wieder zu verlassen.... Wirst du den blog eigentlich weiterführen wenn du wieder in Hamburg bist? Oder wirst du einfach aufhören???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das freut mich wenn es dir gefällt :).
      Ich werde mal sehen...so viel werde ich ja nicht mehr zu erzählen haben, aber vlt vom Returnee Treffen und sowas werde ich wohl noch erzählen.

      Löschen